Über mich

Ausbildung und Beruf

Softwareentwicklung ist meine Leidenschaft seit meinem 13. Lebensjahr. Anfangs als Hobby stark auf Games fokussiert, später dann der Einstieg in die professionelle Softwareentwicklung rund um Themen moderner, automatisierter Intralogistik. Im Laufe der Jahre kamen wertvolle Erfahrungen als Softwarearchitekt und zuletzt als Teamleiter dazu. Nachfolgend die wichtigsten Eckpunkte zu meinem Werdegang.

  • Beruf
    • Ausbildung zum Fachinformatiker an den EDV-Schulen Wiesau (2004 bis 2007)
    • Einstieg als C# Softwareentwickler bei der IGZ Ingenieurgesellschaft mbH (2007 bis 2021)
      • Softwareentwickler (2007 – 2011)
      • Softwarearchitekt (2012 – 2016)
      • Teamleiter (2017 – 2021)
    • Start in die Selbstständigkeit als Freiberufler / Freelancer (2021 bis dato)

Zertifizierungen

Ständige Weiterbildung ist für mich eine wichtige Säule meiner beruflichen Tätigkeit. Neben der regelmäßigen Teilnahme an Fachkonferenzen gehört dazu ebenso das Absolvieren von professionellen Weiterbildungsangeboten. Nachfolgende Zertifizierungen habe ich dabei erworben.

  • iSAQB Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level
    • Modul AGILA – Agile Softwarearchitektur
    • Modul FLEX – Flexible Architekturmodelle
    • Modul WEB – Web-Architekturen
  • iSAQB Certified Professional for Software Architecture – Foundation Level
  • IREB Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level
  • Scrum Alliance Certified ScrumMaster (2015 – 2017)

Erfahrungen

Nachfolgend eine Auswahl der Technologien und Methodiken, mit denen ich arbeiten durfte.

  • Programmiersprachen
    C#, JavaScript / TypeScript, Python, PHP, C++, ABAP
  • Frontend-Technologien
    WPF, Windows.Forms, Avalonia, WinUI / UWP, ASP.Net Core Blazor, Xamarin.Forms, SAPUI5
  • Mobile Technologien
    Xamarin, Apache Cordova
  • Backend-Technologien
    ASP.Net Core MVC, ASP.Net MVC, Nancy
  • Datenbanken
    Microsoft SQL-Server, MySQL, MongoDB, RavenDB
  • Realtime-Rendering (Low-Level)
    Direct3D, Direct2D, DirectWrite, OpenGL
  • Realtime-Rendering (High-Level)
    Skia, Three.js, Pixi.js, System.Drawing, Helix Toolkit
  • Gaming / Virtual Reality
    Unity, HTC Vive, Microsoft HoloLens
  • Entwicklungsumgebung
    Microsoft Visual Studio, JetBrains Rider, Microsoft Visual Studio Code
  • Quellcodeverwaltung
    Git, TFSVC, SVN
  • Kommunikations-Technologien
    Webservices (Rest, Soap), OPC (DA, UA), TCP/IP, SAP RFC, S7 Direktzugriff
  • Testautomatisierung
    Selenium, Ranorex
  • Entwicklungs-Methodik
    TDD, BDD
  • Architekturmodelle
    Schichten-Architektur, Microkernel, modulare Monolithen, Agentensysteme
  • Vorgehensmodelle
    Scrum, Kanban, klassischer Wasserfall

Engagement

Neben den beruflichen Tätigkeiten arbeite ich an verschiedenen OpenSource-Projekten, schreibe Artikel in meinem Blog und halte regelmäßig Vorträge zu technisch spannenden Themen. Zusätzlich unterstütze ich bei der Organisation von Digital Craftsmanship Nordoberpfalz – Ein Meetup-Format zur Vernetzung von Softwareentwicklern in der Region. Weiterhin nehme ich regelmäßig an anderen Meetups teil, etwa bei .Net Developer Meetup Regensburg oder bei .Net Usergroup Nürnberg.

Sonstiges

Ich mache viel Sport und verreise häufig und gerne. Wichtig ist mir neben der Büroarbeit regelmäßige Bewegung, z. B. Joggen, Wandern, Fahrradfahren oder Training im Fitnessstudio. Als Läufer nehme ich häufig an Großveranstaltungen wie Halbmarathon oder Firmenläufen teil. Auf Reisen bin ich wild verteilt auf der ganzen Welt unterwegs, immer auf der Suche nach einem neuen Abenteuer.