Feb 23

Vortrag in Nürnberg zu Bewegungssteuerung mit MS Kinect 2.0

Mit der Kinect-Technologie habe ich mich zum ersten Mal intensiver beschäftigt, als zur ersten Kinect das SDK in Version 1.7 veröffentlicht wurde. Das ist natürlich schon ein paar Jährchen her und in der Zwischenzeit ist auch schon einiges mit der Technologie passiert. Ich finde es sehr spannend, wie schnell sich Kinect in eigene Programme integrieren lässt – sei es bei der Oberflächensteuerung mit der KinectRegion, bei der Spracherkennung oder bei eigenen Bilderkennungstechniken mit den zur Verfügung gestellten Streams. Diese Woche donnerstags werde ich bei der .Net Usergroup in Nürnberg einen Vortrag zum Thema halten, worin ich einige Grundlagen der Technologie nebst einigen Stolpersteinen vorstellen werde [1]. Ich bin gespannt drauf und freue mich auch auf die Diskussionen mit den Entwicklern aus Nürnberg und Umgebung 🙂 Weiterlesen

Feb 01

Um was geht es beim Testen?

BugNeulich stand am .Net Usergroup-Treffen in Regensburg das automatisierte Testen auf der Agenda [1]. Grundsätzlich ein wichtiges Thema, nicht nur für mich, sondern auch für viele andere Softwareentwickler – alleine die hohe Teilnehmerzahl macht dies deutlich. An dieser Stelle direkt ein Dank an den Sprecher Kenny Pflug, er hat das Thema gut dargestellt – auch wenn es die eine oder andere Kritik an dem Beispielprogramm gab ;). Bei dem Vortrag konnte ich einige Dinge dazulernen, beispielsweise nennt sich das, was ich normalerweise als „Testdriven Development“ in der Arbeit vorantreibe, in Wirklichkeit „Behavior Driven Development“. Naja.. ich mache mir halt nicht viel aus Schlagworten 😉 Weiterlesen